Behinderungen im Bahnverkehr wegen Zugsunglück in Lenzburg

In Lenzburg sind in der Nacht ein Regionalzug und ein Postzug zusammengestossen. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gang. Dadurch kommt es in der ganzen Nordschweiz zu Behinderungen im Zugsverkehr.

Der Sachschaden beträgt gemäss SBB mehrere 100`000 Franken
Bildlegende: Der Sachschaden beträgt gemäss SBB mehrere 100`000 Franken zvg

Weiter in der Sendung:

  • Green Biofuel Zurzach: Zurück auf Feld 1
  • Spirig Farma: Neuer Besitzer ist Galderma

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Marco Jaggi