Bilanz nach dem Unwetter

Die Gebäudeversicherungen der Kantone Aargau und Solothrun haben tausende von Schandensmeldungen erhalten. Man rechnet mit mehreren Millionen Franken, die das Unwetter in der Nacht auf Mittwoch kosten wird. Personen wurden zum Glück keine verletzt.

Weiteres Thema:

  • Die Polizei hat die Mutter des toten Babys gefunden, das in Bellach in einer Kompostieranlage entdeckt worden war.

Moderation: Remo Vitelli