Bischofsweihe definitiv am 16. Januar: Standort Solothurn gefährdet

Die Bischofsweihe findet definitiv am 16. Januar 2011 statt. Ob sie allerdings in der St. Ursenkathedrale Solothurn stattfinden kann, ist noch unklar. Die Kirche ist nach dem Brandanschlag im Innern voll Russ. Wenn sie in Solothurn stattfindet, dann müsste man auf die Orgel verzichten.

Eine mobile Orgel würde dann aufgestellt.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aus Sonnenenergie Benzin machen - eine Erfindung des Paul Scherrer Instituts Villigen gibt zu reden
  • Zurück zum Handzeichen am Fussgängerstreifen - dies die mehrheitliche Meinung der Regionaljournalhörerschaft

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Christian Salzmann