Böttstein sagt «Nein» zu mehr Lohn für den Gemeindeammann

Die gut besuchte Gemeindeversammlung von Böttstein hat entschieden, den Antrag des Gemeinderates auf eine Pensenerhöhung und mehr Lohn zurückzuweisen. Der Gemeinderat hatte schweizweit für Schlagzeilen gesorgt, weil er den Lohn des Ammanns verdoppeln wollte.

Böttsteiner lehnen die Lohnerhöhung deutlich ab.
Bildlegende: Böttsteiner lehnen die Lohnerhöhung deutlich ab. SRF

Weitere Themen:

  • Solothurner Politiker setzten sich für jungen Brasilianer ein
  • 400 Spezialisten üben im Aargau einen Atomunfall

Moderation: Mario Gutknecht