Bözbergtunnel: Baustart für Kernstück des 4-Meter-Korridors

In Schinznach-Dorf haben die Arbeiten für den Bau des neuen Bözberg-Bahntunnels offiziell begonnen. Die 350 Millionen Franken teure Doppelspurröhre ist das Kernstück des 4-Meter-Korridors auf der Gotthard-Achse. Künftig soll es entlang der Strecke trotz mehr Kapazität weniger Lärm geben.

Stephan Attiger (2.v.l.), Regierungsrat Kanton Aargau, beim Spatenstich mit Vertretern der SBB.
Bildlegende: Stephan Attiger (2.v.l.), Regierungsrat Kanton Aargau, beim Spatenstich mit Vertretern der SBB. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Neues Kantonsspital Baden nimmt Form an, nun ist das Siegerprojekt für den 450-Millionen Franken Neubau bekannt.
  • Casino Baden macht weniger Spielertrag, wegen einer Strassenbaustelle.

Moderation: Stefan Brand