Bombenanschlag in Olten - zwei Verletzte

In den Büros der Swissnuclear in Olten ist am Donnerstagmorgen eine Briefbombe explodiert. Zwei Angestellte wurden verletzt. Swissnuclear ist eine Fachstelle der Schweizer AKW-Betreiber.

Weiter in der Sendung:

  • Borregaard erhält vor Bundesgericht Recht
  • Bildungszentrum Zofingen wird doch nicht in einem Zug saniert

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Christian Salzmann