Brittnau: Brand zerstört Bauernhaus

In der Nacht auf Dienstag brannte in Brittnau im Bezirk Zofingen ein Bauernhof mit Wohnhaus und Stall nieder. Das Gebäude ist vollständig zerstört. Es gab keine Verletzten; der Schaden beträgt Hunderttausende von Franken.

Weiter in der Sendung:

  • Dreifachmord von Grenchen: Erster Prozesstag
  • 1. Mai: Aargau kein Feiertag, Solothurn nur ein halber
  • Medienpreis AG-SO: AZ Medien räumt ab
  • Fussball: Chiasso verliert FC Aarau freut sich

Moderation: Stefan Ulrich