Brugg: 10 Millionen für die Auffrischung des Schulhauses Stapfer

Das über 100-jährige Schulhaus soll saniert und erweitert werden, findet der Einwohnerrat Brugg. Er hat am Freitagabend einem Kredit von 10,56 Millionen Franken mit 32 zu 13 Stimmen zugestimmt. Der SVP war das Projekt zu teuer. Das letzte Wort hat im Juni das Volk.

Schulhaus Stapfer
Bildlegende: So sieht das rund 100-jährige Schulhaus Stapfer heute aus. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Bobfahrer Rico Peter ist Aargauer Sportler des Jahres
  • Hickhack rund um Wasserstadt Solothurn: Hätten die Initianten oder die Stadt früher Abklärungen machen sollen?

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Marco Jaggi