Bruno Gisler Top-Favorit am Weissenstein-Schwinget

Am 7. Juli gewann der Solothurner Bruno Gisler bestechend sicher das Innerschweizer Schwingfest in Emmen. Nach diesem Erfolg gehört der Meisterlandwirt aus Rumisberg auch auf dem Weissenstein zu den Top-Favoriten, trotz starker Gäste aus dem Innerschweizer und dem Nordostschweizer Verband.

Bruno Gisler jubelt am Innerschweizer Schwingfest am 7.Juli. Kann er am 20. auch das Weissenstein-Schwinget gewinnen?
Bildlegende: Bruno Gisler jubelt am Innerschweizer Schwingfest am 7.Juli. Kann er am 20. auch das Weissenstein-Schwinget gewinnen? Keystone

Weiter in der Sendung

  • Im letzten Sommer ertrank ein 14-Jähriger bei einem Schulausflug in der Reuss. Nun wird der 53-jährige Lehrer angeklagt.
  • Seit 17 Jahren gibt es in Muri ein Autokino, ganz nach dem amerikanischen Vorbild. Auch alte Chevrolets und Cadillacs gehören dazu.
  • Sommerserie: Verheiratet, bis dass der Tod euch scheidet! Nicht so im Kanton Neuenburg.

Moderation: Anderas Capaul, Redaktion: Barbara Meyer