Brustkrebs-Früherkennung jetzt auch für Solothurnerinnen

Brustkrebs kann erfolgreich behandelt werden, wenn er rechtzeitig erkannt wird. Dieser Meinung war das Solothurner Kantonsparlament schon vor neun Jahren und hat den Auftrag erteilt, ein Mammografie-Screening einzuführen. Am Mittwoch hat das Parlament den Kredit bewilligt, mit 78 zu 9 Stimmen.

Solothurn übernimmt für das Screening das Programm «donna» der Krebsliga Ostschweiz.
Bildlegende: Solothurn übernimmt für das Screening das Programm «donna» der Krebsliga Ostschweiz. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aargauer Käserei darf per sofort keinen Emmentaler mehr produzieren
  • Gemeinderat Grenchen: Grenchen stimmt Polizei-Vertrag mit Kanton zu, trotz Ärger

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich