Bund will Bahn-Tunnel von Zürich nach Aarau

Das Bundesamt für Verkehr will die Ost-West-Bahnachse ausbauen und dazu einen Tunnel bauen von Zürich-Altstetten bis vor die Tore Aaraus. 30 Kilometer lang wäre dieses Bauwerk. Im Aargau reagiert man eher skeptisch auf diese Pläne. Man befürchtet, durch- bzw. überfahren zu werden.

Ein neues Megaprojekt für die Bahn.
Bildlegende: Ein neues Megaprojekt für die Bahn.

Weiter in der Sendung:

  • Aargau: Grosser Rat schafft Grundbuchabgabe ab
  • Aargau: Grosser Rat nimmt neuen Finanzausgleich an
  • Neue Aargauer Bank: Sehr gutes Ergebnis 2015
  • Verenaschlucht: Die Einsiedlerin ist gegangen
  • Aargau: Jagd auf Rabenkrähen wegen Schäden auf Gemüsekulturen
  • Solothurn: Regierung verzichtet auf Totalrevision des Jagdgesetzes
  • Baden: Rechnung 2015 mit schwarzen statt roten Zahlen