Bund will in Region Aargau Solothurn mehr Bahn-Viertelstundentakt

Der Bundesrat will in der ganzen Schweiz mehr Halb- und Vierstundentakte anbieten, wegen der steigenden Nachfrage. Im Programm 2035 drin sind zum Beispiel neue Viertelstundentakte auf den Strecken Olten-Baden, Aarau-Zürich, Brugg-Zürich, Lenzburg-Wohlen, Solothurn-Flumenthal, usw.

Der Bund will total 12 Milliarden Franken bis 2035 in die Bahnangebote investieren.
Bildlegende: Der Bund will total 12 Milliarden Franken bis 2035 in die Bahnangebote investieren. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Postauto-Affäre: Nun ist klar, welche Aargauer Gemeinden wie viel Geld zurückerhalten, zwischen 600 und 497'000 Franken pro Gemeinde
  • Soziale Sicherheit: Sind die Kosten im Kanton Solothurn gerecht verteilt?
  • Informatiklehre im Aargau ist preisgekrönt
  • Sie sei eine pragmatische Grüne, sagt die Badener Stadträtin Ruth Müri: Sie kandidiert als Ständerätin

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Ulrich