Corona-Fall in Oltner Nachtclub: 300 Personen in Quarantäne

Eine Person, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, war am Wochenende im Oltner Nachtleben unterwegs. Es gebe einen Zusammenhang mit den Fällen in Spreitenbach. so der Kanton Solothurn. Rund 300 Personen, die im Oltner Terminus-Club waren, müssen nun in Quarantäne.

Leuchtbuchstaben Terminus.
Bildlegende: 300 Personen aus dem Umfeld des Terminus-Club müssen in Quarantäne. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Solothurn übernimmt wegen Corona ein Drittel der Geschäftsmieten.
  • Keine Sterbehilfe in Hofstetten-Flüh.

Moderation: Ralph Heiniger, Redaktion: Barbara Mathys