CVP Aargau will wieder drei Sitze im Nationalrat

Die CVP Aargau hat am Freitag ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen in den Nationalrat nominiert. Top gesetzt sind die beiden Bisherigen Ruth Humbel-Näf und Esther Egger. Einen Spitzenplatz hat auch Kurt Schmid, der auch der CVP-Kandidat für den Ständerat ist.

Weiter in der Sendung:

  • Grosseinsatz der Polizei im Jugendhaus Brugg
  • Eishockey: EHC Olten scheidet im Playoff-Halbfinal aus
  • «Gli Uccelli» machen Film und Musik und umgekehrt

Moderation: Stefan Ulrich