Das Aargauer Schicksalsjahr 1415

Genau 600 Jahre ist es dieses Jahr her, seit die Eidgenossen den Habsburgern ihre Stammlande entrissen haben. Der Kanton Aargau feiert diesen für ihn wichtigen Jahrestag mit mehreren Veranstaltungen.

Baden wird belagert
Bildlegende: Die Stadt Baden wird im Jahr 1415 belagert Diebold Schilling: Spiezer Chronik

Weitere Themen der Sendung:

  • In Luterbach wehren sich Anwohner gegen den Ausbau des Golfplatzes - sie befürchten mehr Lärm.
  • Die Solothurner Filmtage ehren den Gründer der «Zauberlaterne».
  • In Balsthal wurde ein junger Mann bei einer Schlägerei verletzt.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Marco Jaggi