Das AKW Beznau 2 liefert wieder Strom

Die Revision verlief nach Plan. Sie dauerte 120 Tage. Reaktor 2 hat nun einen neuen Deckel für den Druckbehälter. Und auch das Informationssystem der Anlage ist neu. Auf voller Leistung ist das Kernkraftwerk erst am Freitag. Bis dann macht die Axpo noch verschiedene Sicherheitstests.

Axpo Logo am Werk Beznau
Bildlegende: Axpo Logo am Werk Beznau

Weiter in der Sendung:

  • Strombojen Aare Brugg: Die Fischer wehren sich
  • Neuenhof: Polizei nimmt Kriminaltouristen fest
  • Oftringen: Die Gemeinde informiert per App