Das Schräubeln am Solothurner System beginnt

Die Stadt Solothurn hat weiterhin eine Gemeindeversammlung anstatt ein Stadtparlament. Das ist das Resultat der Abstimmung vom Februar. In seiner ersten Sitzung nach der Abstimmung beriet der Gemeinderat das weitere Vorgehen. Eines ist klar: Mit dem heutigen System ist eigentlich niemand zufrieden.

SRF
Bildlegende: SRF SRF

Weitere Themen:

  • Aargauer Seniorenliste für Nationalratswahlen zustande gekommen
  • Kanton Solothurn packt Demonstranten härter an
  • Stiftungskirche von Schönenwerd muss saniert werden - doch das Geld fehlt noch

Moderation: Christoph Wasser