Den Deitingern ist das geplante Asyl-Zentrum zu gross

Rund 700 Personen nahmen am Montagabend am Informationsabend des Kantons teil. Viele verliessen die Zweienhalle Deitingen nach fast drei Stunden enttäuscht. Etliche waren wohl der Meinung, mit geballter Kritik liesse sich das geplante Asyl-Zentrum noch verhindern. Doch das Zentrum kommt.

Der Infoabend zur geplanten Asylunterkunft im Schachen Deitingen war gut besucht. Die Bevölkerung findet die Unterkunft zu gross.
Bildlegende: Der Infoabend zur geplanten Asylunterkunft im Schachen Deitingen war gut besucht. Die Bevölkerung findet die Unterkunft zu gross. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Rückführung eines Mädchens nach Mexiko: Kind ist gesundheitlich fit für die Reise, sagt jetzt Aargauer Obergericht
  • Zuchwil ist bei Abfallgrundgebühren kein Einzelfall mehr neu zahlen auch Bezüger von Ergänzungsleistungen mit
  • Wohler Gemeindeammann muss Aufgaben abgeben

Moderation: Christiane Büchli