Densbüren sichert Schule mit Behinderten

Ab dem Schuljahr 2019/2020 soll eine Klasse geistig Behinderter der Stiftung Schürmatt in einem Klassenzimmer der Schule Densbüren unterrichtet werden. Damit soll der Schulstandort gesichert werden.

Die Gemeinde Densbüren hat nicht genug Schüler für eine eigene Schule. Behinderte sollen nun helfen.
Bildlegende: Die Gemeinde Densbüren hat nicht genug Schüler für eine eigene Schule. Behinderte sollen nun helfen. Keystone

Weitere Themen:

  • Müsterli aus der Redaktion zu 40 Jahre Regionaljournale.
  • Wie gut machen die Regionaljournale ihren Job? Interview mit Diego Yanez, Direktor MAZ.

Moderation: Barbara Mathys