Der Aargau ist der letzte Kanton mit «Frau Gemeindeammann»

Im Kanton Thurgau sollen der Gemeindeammann bald einmal Gemeindepräsident und die Frau Gemeindeammann Gemeindepräsidentin heissen. Dies hat der Thurgauer Grosse Rat entschieden. Seit diesem Entscheid ist der Aargau der einzige Schweizer Kanton, der den Begriff Gemeinde- oder Stadtammann noch kennt.

Porträtbild der Aarauer Stadtpräsidentin
Bildlegende: Von «Frau Stadtammann» zur Stadtpräsidentin: Auch Yolanda Urech hat in Aarau Wechsel vollzogen. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Der Handballverein HSC Suhr Aarau verstärkt für zwei Monate sein Team.
  • Die CVP des Kantons Solothurn empfiehlt am 30. November ein Ja beim neuen Energiegesetz.

Redaktion: Bähram Alagheband