Der FC Aarau bleibt definitiv in der Superleague

Mit einem 3:1-Sieg über Lausanne hat der FC Aarau bereits vier Spiele vor Saisonende den Ligaerhalt geschafft. Aktuell liegt Aarau damit auf dem 8. Rang in der Tabelle. Eine Feier gibt es trotzdem nicht: «Die zweite Saison nach dem Aufstieg wird noch viel schwieriger», sagt Sportchef Urs Bachmann.

Der FC Aarau besiegt Lausanne auf dem Brügglifeld und sichert damit den Ligaerhalt.
Bildlegende: Der FC Aarau besiegt Lausanne auf dem Brügglifeld und sichert damit den Ligaerhalt. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Aargauer Politik kämpft für die Alstom-Arbeitsplätze in Baden
  • Die Landhockey-Vereine von Wettingen gewinnen den Cup gleich doppelt
  • Die Handballerinnen des TV Zofingen verlieren den Cupfinal gegen Zug - und sind trotzdem zufrieden
  • Der Handballverein HSC Suhr-Aarau freut sich über den Aufstieg - und weiss, dass es jetzt viel Arbeit gibt

Moderation: Maurice Velati