Der Kanton Solothurn will ein Weinbaukanton werden

Im Kanton Solothurn wird kaum Wein angebaut, dies soll sich jedoch ändern. Die Weinbaugenossenschaft Bucheggberg hat Grosses vor. An einem Weinfestival präsentiert sie jetzt ihre Ziele und die sehr seltenen Solothurner Weine, die es bereits gibt.

Im Kanton Solothurn soll immer mehr Wein angebaut werden

Weitere Themen:

  • Die Limmattalbahn kommt bei den Aargauer Parteien in der Vernehmlassung gut an.
  • Der FC Aarau hat auswärts gegen den FC Basel 0:3 verloren, trotz einiger Chancen.

Moderation: Alex Moser