Der Regierungsbunker ist bereit für den Notfall

Bei einem Erdbeben, einem atomaren Ereignis, einem Ausfall der Kommunikationsinfrastruktur oder einem grossflächigen Stromausfall finden die Aargauer Regierungsräte hier Schutz – im Regierungsbunker auf der Liebegg in Gränichen. Nun wurde der Bunker saniert.

srf
Bildlegende: srf srf

Weitere Themen:

  • Das Gaukler- und Kleinkunstfestival feiert Jubiläum.
  • Anklage gegen Vater wegen vorsätzlicher Tötung.
  • Eröffnung des Tägi Hallenbads verzögert sich.

Moderation: Andreas Brandt, Redaktion: Mario Gutknecht