Desinfektionsmittelproduktion war nicht das grosse Geschäft

Die Aargauer Brennerei Humbel hat Anfang der Corona-Pandemie ihre Produktion umgestellt. Statt Schnaps und Whiskey hat sie Desinfektionsmittel produziert. Damit hört sie nun auf. Rein finanziell habe sich die Umstellung zwar nicht gelohnt, aber man konnte dadurch die Produktion aufrecht erhalten.

Die Herstellung von Desinfektionsmittel brachte nicht grosse Gewinne
Bildlegende: Die Herstellung von Desinfektionsmittel brachte nicht grosse Gewinne Keystone

Weitere Themen:

  • Wahrscheinlich keine richtige Wahl für Gerichtspräsidenten
  • Sommerserie: Das Scheitern des Basler Geothermieprojekts

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Andreas Brandt