Deutliches Ja zu Aargauer Schulreform

Das Aargauer Stimmvolk hat entschieden: Neu gibt es auch im Aargau 6 Jahre Primarschule und nur noch 3 Jahre Oberstufe. 2 Jahre Kindergarten wird obligatorisch. Gemeinden mit vielen schwierigen Schülern erhalten mehr Lehrkräfte.

Weitere Themen:

  • Die Solothurner Polizei und Staatsanwaltschaft müssen bei Verbrechen und Unfällen künftig die Nationalität der beteiligten Personen nennen.  
  • Das baufällige Stadttheater Solothurn wird für 20 Millionen Franken saniert.

Moderation: Alex Moser