«Die Solothurner Staatsanwaltschaft ist massiv unterdotiert»

Nach deutlicher Empfehlung in einem externen Bericht will die Solothurner Regierung elf neue Stellen bei der Staatsanwaltschaft schaffen. Die Kosten dafür dürften aber noch zu Reden geben.

Gemäss einem externen Bericht ist die Solothurner Staatsanwaltschaft massiv unterdotiert.
Bildlegende: Gemäss einem externen Bericht ist die Solothurner Staatsanwaltschaft massiv unterdotiert. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Höhere Gebühren für Hochzeits- und Geburtsurkunden, das fordert der Kanton Solothurn vom Bund.
  • Millionenüberschuss statt Defizit: Stadt Aarau schreibt Überschuss von knapp 16 Mio. Franken.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand