Die SVP Kanton Solothurn wagt den Generationenwechsel

Als Nachfolger von Kantonalpräsident Walter Wobmann hat die Solothurner SVP den 34-jährigen Silvio Jeker gewäht. Die Delegierten entschieen sich am Donnerstagabend in Härkingen einstimmig für den Schwarzbuben. Andere Kandidaten gab es keine.

Der neue Präsident der SVP Kanton Solothurn heisst Silvio Jeker, ist 34 Jahre alt und kommt aus Erschwil.
Bildlegende: Der neue Präsident der SVP Kanton Solothurn heisst Silvio Jeker, ist 34 Jahre alt und kommt aus Erschwil. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Grosser Sachschaden bei Brand in einem Bauernhaus in Selzach
  • Wettinger Einwohnerrat sagt Ja zu neuem Rad- und Fussweg bei SBB-Limmatbrücke
  • Stellwerkstörung auf der SBB-Linie Turgi-Koblenz
  • Psychiatrische Dienste Aargau mit gutem Rechnungsabschluss 2012