Druck auf Standort Bözberg gestiegen

Nur noch zwei Standorte sind für die Lagerung von radioaktiven Abfällen im Rennen: Jura Ost und Zürich Nordost. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass im Gebiet Bözberg ein Tiefenlager gebaut wird.

Bözberg: Gemäss Nagra einer von zwei möglichen Standorten für ein Tiefenlager.
Bildlegende: Bözberg: Gemäss Nagra einer von zwei möglichen Standorten für ein Tiefenlager. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Reaktionen zum Nagra-Entscheid aus den Kantonen Aargau und Solothurn.
  • Die Regiobank Solothurn hat das Kurhaus auf dem Weissenstein verkauft.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Stefan Ulrich