Ein grosser Moment für die neuen Aargauer Grossräte

140 Parlamentarierinnen und Parlamentarier haben sich gestern erstmals in der neuen Zusammensetzung im Grossratsgebäude in Aarau getroffen. Unter den Grossräten hat es viele Altgediente. Es hat jedoch auch zahlreiche Neulinge. Für sie war diese erste Sitzung ein ganz besonders Ereignis.

Mann im Stehen spricht mit Mann im Sitzen.
Bildlegende: FDP-Grossrat Adrian Schoop (rechts) will den Rat zuerst genau kennenlernen, bevor er ins Geschehen eingreift. Alex Moser / SRF

Mehr zu den Parlaments-Frischlingen und ihren Plänen hier.

Weiter in der Sendung

  • Das Nitratprojekt Gäu Olten ist ins Stocken geraten. Der Kanton bedauert, dass der Bund Entschädigungen an die Gemüsebauern ablehnt.
  • Nach der Niederlage gegen die Rapperswil Jona Lakers am Dienstag wächst der Abstand des EHC Oltens auf die Spitzenteams der NLB weiter.

Moderation: Barbara Meyer