Ein neues Kantonslabor für den Aargau nach über 100 Jahren

Die Regierung nimmt einen neuen Anlauf, um für das Amt für Verbraucherschutz ein zeitgemässes Labor zu bauen. Geplant ist ein Neubau für 44 Millionen Franken beim Bildungszentrums BZU in Unterentfelden. Der Grosse Rat soll bald einen Planungskredit sprechen.

Laborant bei der Arbeit.
Bildlegende: Das Aargauer Kantonslabor soll zeitgemäss untergebracht werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer CVP geht mit Bauernliste in die Wahlen.
  • 700 mit dem Gleitschirm nach Spanien – im Rollstuhl.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Mario Gutknecht