Eine Vermittlerin soll mit den Grenchner Fussballclubs sprechen

In der Stadt Grenchen sollen die vier Fussballvereine fusionieren. Der Grund: In der Gemeinde hat es zu wenige Fussballplätze. Die Stadt hat nun eine Frau geholt, welche mit den Vereinen verhandeln soll.

Welcher Grenchner Fussballclub spielt künftig wo?
Bildlegende: Fussballfeld des FC Grenchen

Weitere Themen:

  • Die Aargauer Winzer erwarteten einen guten Wein-Jahrgang
  • Die Initiative gegen das Tanzverbot an Feiertagen dürfte zustande kommen

Moderation: Mario Gutknecht