Eishockey: Dank Sanierung existiert der EHC Olten weiter

Der EHC Olten stand in der letzten Saison finanziell vor dem Abgrund. Nur dank einer Sanierung konnte er weitermachen. Viele Gläubiger verzichteten auf ihr Geld. Nun ist der Verein vorsichtig und dreht jeden Franken dreimal um. In die neue Saison geht der EHCO mit einem völlig neuen Team.

Spieler des EHC Olten in einem Match gegen Langenthal im Jahr 2014.
Bildlegende: Der EHC Olten geht nach einer Sanierung sorgfältiger mit dem Geld um. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Solothurn: Probleme mit ausländischen Tagesfamilien
  • Kanton Solothurn: Offizielle Partnerschaft mit dem Elternnotruf
  • Stadt Aarau: Das Budget für 2020 ist ausgeglichen, der Steuerfluss bleibt gleich

Moderation: Wilma Hahn