Entlassungen bei Baoshida Swissmetal

Die neue chinesische Besitzerin Baoshida Swissmetall entlässt ein Jahr nach der Übernahme von Swissmetal 20 der 250 Angestellten im bernischen Reconvilier und im solothurnischen Dornach. Begründet werden die «personellen Anpassungen» mit einer Neuausrichtung und der Sicherung des Fortbestands.

 Bild in Lightbox öffnen.  Bildlegende: Die neuen Entlassungen an den Standorten Dornach und Reconvilier werden von Arbeitnehmerseite kritisiert.
Bildlegende: Bild in Lightbox öffnen. Bildlegende: Die neuen Entlassungen an den Standorten Dornach und Reconvilier werden von Arbeitnehmerseite kritisiert. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Der Solothurner Kantonsratspräsident verschiebt die Diskussion zum Wirtschafts- und Arbeitsgesetz im Parlament kurzfristig.
  • Der Aaraguer Bobfahrer Rico Peter holt an der Zweierbob-EM am Königssee Silber vor dem schweizer Titelverteidiger Beat Hefti.
  • Philosophieren ist im Trend. Mehrere Lokale in der Region veranstalten sogenannte «Café Philos».

Moderation: Barbara Meyer