Erfreuliche Überraschung für die Tunnelbauer

Ab 2020 sollen die ersten Züge durch den neuen Eppenbergtunnel fahren. Dieser Plan sollte aufgehen, liegen doch die Bauarbeiten momentan rund sechs Monate vor dem Zeitplan. Die Arbieter können den Innenausbau nun ohne Zeitdruck angehen.

Tunnelbaumaschine.
Bildlegende: Der Innenausbau im Eppenbergtunnel liegt vor dem Zeitplan. Alice Sager/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Stefanie Vögele in Gstaad bereits in der ersten Runde out.

Moderation: Bruno von Däniken