EVP Aargau verzichtet auf eigenen Regierungsrats-Kandidaten

Die EVP fühlte an ihrer Parteiversammlung am Mittwochabend den neuen Regierungsratskandidaten der FDP und SVP auf den Zahn. Eine eigene Kandidatur kommt für den Parteipräsidenten nicht in Frage. Dies mache nur Sinn, wenn man einen wirklich qualifizierten und chancenreichen Kandidaten habe.

Lieber will man sich ganz auf die Grossratswahlen konzentrieren.

Weiter in der Sendung

  • In Dulliken wird die ehemalige Schuhfabrik Hug umgebaut. 45 Lofts sind ab Oktober bezugsbereit. Noch sind erst 5 Lofts vermietet, doch der Besitzer der «Hugi» ist optimistisch.

Moderation: Barbara Meyer