Experten rechnen mit Hochwasser in Aarau

Dauerregen und gesättigte Böden: Am Wochenende droht im Kanton Aargau Hochwasser. Vor allem die Aare rund um das Aarauer Kraftwerk Rüchlig sei gefährdet, sagt der Experte des Kantons. Die Behörden sind aber vorbereitet. Und eine Katastrophe wie 2005 oder 2007 wird nicht erwartet.

Trotz Starkregen erwarten die Experten kein Hochwasser wie 2005 in Windisch (Bild).
Bildlegende: Trotz Starkregen erwarten die Experten kein Hochwasser wie 2005 in Windisch (Bild). Keystone

Weitere Themen:

  • Das PSI kann sein «Monopol» für Protonentherapien in der Schweiz vorläufig halten
  • Die Gemeinde Suhr bewilligt eine provisorische Asylunterkunft im ehemaligen Schwesternhaus beim Kantonsspital
  • Die Stadt Brugg feiert am Wochenende trotz Regenwetter ihr Stadtfest «Best of Brugg»

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Christiane Büchli