Fahrt mit «Spanischbrötlibahn» als Höhepunkt

Mit einem neuen Besucherrekord ging am Sonntag in Brugg der Tag der Offenen Tore im Bahnpark zu Ende. Gegen 3000 Personen besuchten die alten Depot-Anlagen mit diversen historischen Dampf- und Elektrolokomotiven. Letztes Jahr wurde dieser Anlass zum ersten Mal durchgeführt.

Weitere Themen der Sendung

  • Militärlastwagen in Brugg entwendet und Unfall gebaut.
  • Einbrecher suchen Aargauer Schulhäuser heim.
  • SlowUp Hochrhein mit mehr Teilnehmern.
  • Organisatoren des Aargauischen Kantonalturnfestes in Brugg-Windisch freuen sich auf die 12'000 erwarteten Besucher des Anlasses.

Moderation: Barbara Mathys