FC Aarau beim Tabellenführer chancenlos

Der Tabellenletzte der Super-League, der FC Aarau, hat sein Auswärtsspiel gegen die Berner Youn Boys mit 1:3 verloren.

Weitere Themen in der Sendung

  • Derby FC Grenchen vs. FC Solothurn
  • Interview mit Vanessa Bürki, die vor 4 Jahren vom DFC Zuchwil zu Bayern München gewechselt hat

Beiträge

  • Einbrecher in Niedergösgen unterwegs

    Ungebetene Gäste haben zwei Einfamilienhäuser in Niedergösgen SO heimgesucht. In beiden Häusern hätten die Einbrecher sämtliche Räume nach Wertsachen durchsucht, teilte die Kantonspolizei Solothurn mit. Zur Beute machte sie keine Angaben.

    Andeas Capaul

  • Flucht vor Polizeikontrolle in Grenchen

    Weil sich in Grenchen ein Autofahrer einer Polizeikontrolle entziehen wollte, fuhr er seinen Wagen zu Schrott. Auf der Flucht geriet er in einem Kreisel ins Schleudern und prallte gegen mehrere Jurasteine. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Schaden von rund 30'000 Franken.

    Der fehlbare Autolenker war alkoholisiert und musste seinen Fahrausweis noch auf der Unfallstelle abgeben.

    Andreas Capaul

  • Spitzenfussballerin Vanessa Bürki im Regionaljournal

    Seit vier Jahren spielt Vanessa Bürki in der deutschen Bundesliga bei Bayern München, wo sie sich als Halbprofi etablieren konnte. Die ersten Sporen abverdient hatte die 23-jährige Grenchnerin beim DFC Zuchwil in der Nationalliga A.

    Nun weilte Vanessa Bürki wegen eines Spiels der Frauennationalmannschaft für kurze Zeit wieder in der Schweiz. In Deutschland reiche Talent allein nicht aus, sagte Vanessa Bürki gegenüber dem Regionaljournal, um sich durchszusetzen, brauche es auch Willen und Einsatzbereitschaft.

    Christoph Zwaan

  • Grenchen gewinnt Solothurner Derby

    Der FC Grenchen hat das Solothurner Derby gegen den FC Solothurn sicher mit 2:0 gewonnen. Während Grenchen sich langsam Richtung Aufstiegsplätze orientieren kann, wird es für die Männer aus der Kantonshauptstadt langsam ungemütlich.

    Christoph Zwaan

  • FC Aarau bei Berner Young Boys chancenlos

    Der FC Aarau verliert sein Auswärtsspiel gegen den Tabellenleader YB mit 1 zu 3. In diesem Spiel war der FCA ziemlich chancenlos, wir DRS-Sportreporter Reto Held im Regionaljournal sagte, trotz seiner defensiven Spielweise.

    Andreas Capaul

Moderation: Andreas Capaul