FC Aarau muss definitiv in die Barrage, Servette erhält die Super League Lizenz

Der FC Aarau kommt nicht um die Barrage-Partien gegen den FC Sion herum. Servette hat von der Rekursinstanz der Lizenzkommission der Swiss Football League die Lizenz für die nächste Saison in der Super-League erhalten und muss nicht in die Challenge League.

Somit muss Aarau über Pfingsten gegen Sion um den Einzug in die Super League kämpfen.

Weiter in der Sendung

  • Protestaktion bei Chocolat Frey in Buchs. Die Gewerkschaft Unia hat zusammen mit Mitarbeitern der Chocolat Frey gegen die Streichung von Schichtzulagen demonstriert.
  • Das Takto-Festival Solothurn holt mit George Gruntz einen weltbekannten Musiker auf die Bühne. Gruntz war Bandmitglied bei Louis Armstrong.
  • Illettrismus: Wer nicht richtig lesen und schreiben kann, dem wird beim Zentrum Lesen in Aarau seit 10 Jahren geholfen.

Moderation: Andrea Jaggi, Redaktion: Alex Moser