FC Wohlen spielt nicht mehr im Schweizer Cup

Der FC Wohlen musste gegen das unterklassige Rapperswil-Jona eine bittere 1:4-Niederlage einstecken. Nach anfänglicher Führung konnten die Rapperswiler ausgleichen. In der 75.

Minute verletzte sich der Wohlener Goalie und konnte nicht ersetzt werden, da kein Ersatzgoalie an diesem Wochenende spielen durfte. Der unterklassige Gegner konnte diese Schwäche ausnutzen und erzielte noch drei weitere Tore.

Weitere Themen:

  • Der Aargauische Lehrerinnen- und Lehrerverband begrüsst in einer offiziellen Stellungnahme die abgespeckte Bildungsreform der Aargauer Regierung.
  • Ein Jahr nach der Heiligsprechung von Maria Bernarda Bütler durch den Papst wird in Auw/AG ein neuer Besinnungsweg eröffnet. Das Freiämter Dorf profitiert vom Bekanntheitsgrad seiner ehemaligen Bewohnerin. 

Beiträge

Moderation: Maurice Velati