FDP Solothurn will Ständeratssitz verteidigen

Die FDP Solothurn will den frei werdenden Ständeratssitz von Rolf Büttiker (FDP) verteidigen. Büttiker hat angekündigt, er werde 2011 nicht mehr antreten.

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Aargau will die Opferhilfe per Anfang 2011 selbst organisieren. Zwei Organisationen haben sich für diesen Auftrag beworben. Die Bewerbungen entsprachen aber nicht den Erwartungen des Kantons. 
  • Die Organisatoren des Eidgenössischen Schützenfestes Aarau ziehen eine positive erste Zwischenbilanz.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Alex Moser