«Feuerwehrunglück Gretzenbach»: 14 bis 22 Monate bedingt

14 bis 22 Monate bedingt - dies sind die Strafanträge des Staatsanwalt «Feuerwehrunglück Gretzenbach». Am Mittwochmorgen hielt der Staatsanwalt sein Plädoye.r. Beim Deckeneinsturz einer Tiefgarage nach einem Brand starben 7 Feuerwehrmänner.

Die 5 Angeklagten seien schuldig, befand der Staatsanwalt.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Würenlingen findet Badener Idee mit Sachplan für 19 Gemeinden eher einschränkend
  • Erwartungen an den neuen Bischof Felix Gmür

 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Roman Portmann