Firma Mathys will nach gutem Jahr in Sport-Orthopädie Fuss fassen

Der Bettlacher Orthopädie-Hersteller konnte den Umsatz 2012 um 7 Prozent steigern auf gut 118 Millionen Franken. Fürs nächste Jahr plant die Firma den Sprung in den Sport-Orthopädie-Markt.

Der Hauptsitz der Firma Mathys in Bettlach.
Bildlegende: Der Hauptsitz der Firma Mathys in Bettlach. zvg

Weiter in der Sendung

  • Schon zum dritten Mal entdeckte die Kantonspolizei in einer Grossbäckerei in Dulliken Schwarzarbeiter. Dem Kanton Solothurn sind jedoch die Hände gebunden.
  • Mit dem Ja der Gemeinde Biberist zum Fusionsvorvertrag ist die Grossregion Solothurn einen wichtigen Schritt weiter. Bis zur Fusion geht es jedoch noch lange.
  • 33 Jahre lang machten sie gemeinsam Schnitzelbänke, nun geht das Duo Hüslisänger in Pension. Alois Studer und Peter Fischer sind unsere Freitagsgäste.