Fluglärm: Aargau reagiert kritisch auf Einigung mit Deutschland

Die Einigung zwischen der Schweiz und Deutschland in Sachen Fluglärm stösst im Aargau auf Skepsis: Wenn weniger Flugzeuge über Deutschland anfliegen können, dann dürfte die Lärmbelastung im Aargau steigen, so die Befürchtung der Fluglärm-Gegner.

Weitere Themen:

  • Amtshaus in Brugg wird saniert: Einwohnerrat genehmigt Kredite
  • 18-jähriger Mann in Lenzburg nach Vandalenakt festgenommen
  • Roman Signer im Aargauer Kunsthaus: Kunst mit «Action» und Tiefgang

Moderation: Maurice Velati