Flussaue in Rupperswil ist eingebaut

Nach einer zweijährigen Bauzeit ist das grösste Renaturierungsprojekt des Kantons Aargau, die dynamische Flussaue in Rupperswil, am Samstag eingeweiht worden. Es entstand ein parallel zur Aare laufendes, knapp zwei Kilometer langes Seitengewässer.

Weitere Themen:

  • David Sesa wird Trainer beim FC Wohlen
  • Die Gemeindeverwaltung von Beinwil am See wird nicht in Hotel Löwen ausgelagert

Moderation: Alex Moser