Flusstemperaturen über 25 Grad: Sterben nun die Fische?

Gewisse Fischarten sterben ab 25 Grad im Wasser. An gewissen Stellen hat die Aare dieses Limit bereits überschritten. Was bedeutet dies nun für die Fische?

Forellen sterben bei Wassertemperaturen über 25 Grad.
Bildlegende: Forellen sterben bei Wassertemperaturen über 25 Grad. Keystone

Weitere Themen:

  • Aargauer Ordensschwester erhält hohe deutsche Auszeichnung
  • Die Schande von Basel hat den Umgang mit den Fussballfans verändert

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Wilma Hahn