Frauenhaus Aargau Solothurn kann weitermachen – vorerst

Die Kantone Aargau und Solothurn haben die Leistungsvereinbarung nur befristet verlängert. Sie wollen neu verhandeln.

Die Zukunft des Frauenhauses Aargau-Solothurn bleibt noch ungewiss.
Bildlegende: Die Zukunft des Frauenhauses Aargau-Solothurn bleibt noch ungewiss. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Diskussion um Zuganschlüsse und Verbindungen im Solothurner Kantonsparlament.
  • Streit um Prämienverbilligung: Kanton Aargau nimmt Klagedrohung der SP durchaus ernst.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Stefan Brand