Fricktal: Weniger Hochstammbäume – weil Kirschen zu klein sind

Eigentlich ist das Fricktal die Hochstamm-Hochburg des Kantons Aargau. Die stolzen Bäume verschwinden aber immer mehr. Die grossen Kirschbäume werden zu hunderten gefällt. Sie rentieren nicht mehr.

Die Kirschen müssen neu grösser sein als bisher. Das erreiche man nur mit Obstanlagen, nicht mit Hochstammbäumen, sagen Fachleute.
Bildlegende: Die Kirschen müssen neu grösser sein als bisher. Das erreiche man nur mit Obstanlagen, nicht mit Hochstammbäumen, sagen Fachleute. Keystone

Weiteres Thema in der Sendung:

  • Sommerserie der Regionaljournale: 7000 Saisonarbeiterinnen und Saisonarbeiter helfen jährlich auf Schweizer Feldern

Moderation: Christiane Büchli