Frischzellenkur für Spital Dornach

Das Spital Dornach im Kanton Solothurn soll für 27 Millionen Franken saniert und erweitert werden. Damit will die kantonseigene Solothurner Spitäler AG (soH) die Zukunft des Spitalstandorts vor den Toren Basels sichern.

Beim Spital Dornach ist ein dreistöckiger Erweiterungsbau geplant.
Bildlegende: Beim Spital Dornach ist ein dreistöckiger Erweiterungsbau geplant. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Auftakt des Prozesses gegen die Sicherheitsfirma SAS in Solothurn.
  • Roland Basler soll neuer Präsident der BDP Aargau werden.
  • Bewaffneter Raubüberfall auf Lebensmittelladen in Suhr.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Roman Portmann