Fulenbach verliert vor Bundesgericht

Das Bundesgericht hat den Sozialhilfestreit zwischen der Stadt Grenchen und der Gemeinde Fulenbach entschieden. Fulenbach habe zu Unrecht eine siebenköpfige Familie, die Sozialhilfe bezogen hat, nach Grenchen abgeschoben.

Fulenbach muss nun Grenchen unter anderem die Betreuungskosten für die Familie bezahlen.

Weitere Themen der Sendung

  • Aargauer und Solothurner Regierungsrat unterstützen Komitee «Pro Wisenberg».
  • Reformierte Kirche spricht Kredit für Palliative Care.

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Stefan Ulrich